Nürnberg

Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Zahnärztlicher Notdienst in Nürnberg

Sie haben Zahnschmerzen oder ein anderes zahnmedizinisches Anliegen? Dann können Sie in Nürnberg über PrivAD als Selbstzahler, Privat- und Beihilfepatient einen zahnärztlichen Notdienst beanspruchen. PrivAD organisiert im Rahmen eines zahnärztlichen Bereitschaftsdienstes einen Zahnarzt aus Nürnberg für einen Hausbesuch beim Patienten. Sie allein bestimmen dabei, wohin der Zahnarzt kommen soll. Das kann bei Ihnen zu Hause, an einem Veranstaltungsort, in einem Hotel oder auch an Ihrer Arbeitsstelle sein. Dieser Service ist für Sie an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr verfügbar.

Was ist zahnärztlicher Notdienst in Nürnberg?

PrivAD organisiert für Nürnberger Patienten einen zahnärztlichen Notdienst. Der Patient wendet sich mit seinem medizinischen Anliegen an PrivAD. Unsere Mitarbeiter können auf ein Netzwerk selbstständig tätiger Nürnberger Zahnärzte zurückgreifen. Daraus wählen sie einen für den jeweiligen Patienten passenden Zahnarzt aus. Für die Patienten ist es über PrivAD sehr einfach, einen Hausbesuch durch einen Zahnarzt zu buchen. Grundlage ist ein kurzes Telefonat mit einem PrivAD Mitarbeiter, bei dem der Patient einige wenige persönliche Daten und Informationen übermittelt.

PrivAD Zahnärztlicher Notdienst in Nürnberg
Zahnärztlicher Notdienst in Nürnberg

Bei der Inanspruchnahme des zahnärztlichen Notdienstes über PrivAD kann der Patient jederzeit auf strenge Vertraulichkeit für seine persönlichen Daten vertrauen. Diese wird durch die gesetzliche Verschwiegenheitsverpflichtung für Mitarbeiter und Partnerärzte gewährleistet. Außerdem richtet PrivAD seine Aktivitäten an den Verpflichtungen der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie weiterer, begleitender verbindlicher Datenschutzgesetze aus. Unsere jeweiligen rechtlichen und technischen Standards im Datenschutz sind jederzeit auf dem aktuellen Stand.

Die zahnärztlichen Bereitschaftsärzte sind im zahnärztlichen Notdienst über PrivAD nicht als Notärzte unterwegs. Im Fall einer lebensbedrohlichen medizinischen Situation finden Patienten notärztliche Unterstützung unter der Telefonnummer 112.

Ihr Gespräch mit einem PrivAD Mitarbeiter

In einem ersten Schritt kontaktieren die Patienten PrivAD. Dies ist auf unterschiedliche Art und Weise möglich. Mit einem Telefonanruf erreichen Sie direkt einen freundlichen und kompetenten PrivAD Mitarbeiter. Sie erhalten einen Rückruf, wenn Sie unsere Website oder unsere App für die Kontaktaufnahme gewählt haben.

Unsere Mitarbeiter erfragen nur die Information, die zwingend für die Organisation des zahnärztlichen Hausbesuches in Nürnberg notwendig sind. Hier folgen wir dem Prinzip der Datensparsamkeit. Folgende persönliche Daten und Informationen benötigen wir von Ihnen:

  • persönliche Kontaktdaten wie Namen, Anschrift und die Adresse für den Hausbesuch
  • eine E-Mail-Adresse
  • den Namen Ihrer Krankenversicherung und Ihren Versicherungsstatus
  • eine von Ihnen bevorzugte Zahlungsmodalität
  • eine Zusammenfassung Ihres zahnmedizinischen Anliegens mit Ihren Worten

PrivAD wählt einen passenden Zahnarzt in Nürnberg aus

Auf der Grundlage der von Ihnen geschilderten Symptome und Beschwerden suchen wir einen Nürnberger Zahnarzt als Bereitschaftsarzt aus. Unsere Wahl wird auch durch die jeweilige Verfügbarkeit des Arztes bestimmt. Außerdem wollen wir Ihnen schnellstmögliche zahnmedizinische Unterstützung angedeihen zu lassen. Deshalb finden wir nach Möglichkeit einen Zahnarzt für Sie , der sich bereits in relativer Nähe zu Ihnen befindet. Das wird uns erleichtert, weil sich unsere Partner-Zahnärzte in verschiedenen Stadtteilen von Nürnberg befinden. So gelingt es uns häufig, die Fahrzeit zu Ihnen zu verkürzen. Auf die jeweils aktuelle Verkehrssituation können wir keinen Einfluss nehmen.

Wir kontaktieren den ausgewählten Zahnarzt und übermitteln Ihre Kontaktinformationen. Er wird sich vor seiner Abfahrt zum Hausbesuch mit Ihnen persönlich in Verbindung setzen. Dabei können letzte Fragen von beiden Seiten für den bevorstehenden Hausbesuch geklärt werden.

Der Hausbesuch durch den Nürnberger Zahnarzt

Die bereitschaftsärztlichen Zahnärzte nehmen sich ausreichend Zeit für jeden Patienten.

Neben einem umfassenden Gespräch stehen Untersuchungen und gegebenenfalls notwendige Behandlungen an. Der Zahnarzt kann Ihnen bei Bedarf ein Rezept ausstellen. Außerdem können Sie bei Notwendigkeit eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung von ihm erhalten.

Die Patienten sollen sich auch nach dem Hausbesuch umfassend betreut und nicht allein gelassen fühlen. Deshalb ermöglichen wir nach dem Besuch den Kontakt zum Bereitschaftsarzt über unsere PrivAD App.

Zahnärztlicher Notdienst in Nürnberg jederzeit für den Patienten abrufbar

PrivAD räumt dem Patienten im zahnärztlichen Notdienst in Nürnberg die größtmögliche Flexibilität ein. Deshalb liegt es im Ermessen des Patienten, bei welchen Beschwerden und warum er sich aktuell einen Hausbesuch durch einen Zahnarzt wünscht.

Patienten wenden sich beispielsweise an den zahnärztlichen Notdienst in Nürnberg

  • mit akuten Zahnschmerzen
  • bei Parodontose
  • für Kontrolluntersuchungen
  • bei chronischen Zahn- und Zahnfleischerkrankungen
  • bei Wurzelbeschwerden
  • nach einer Verletzung oder einem Sturz mit Beschädigung eines Zahnes

Sie entscheiden als Patient auch selbst darüber, warum Sie momentan einen Hausbesuch durch einen Zahnarzt bevorzugen. Vielleicht spielt für die Entscheidung eine Rolle, dass Sie zurzeit keine Zahnarztpraxis erreichen können. Viele Patienten ziehen den Hausbesuch durch einen Zahnarzt vor, weil sie dadurch nicht mit den üblichen Wartezeiten und Terminvereinbarungen in Zahnarztpraxen konfrontiert werden. Angstpatienten fühlen sich in häuslicher Atmosphäre oft sicherer und haben weniger Angst vor dem Zahnarzt.

Sie können jederzeit an 7 Tagen der Woche und zu allen Tages- und Nachtzeiten den zahnärztlichen Notdienst über PrivAD in Anspruch nehmen.

Wie der Nürnberger Zahnarzt seinen Hausbesuch abrechnet

Der Hausbesuch über PrivAD wird nicht im vereinbarten Leistungskatalog Katalog mit den gesetzlichen Krankenkassen gelistet. Deshalb erhalten die Patienten kurze Zeit nach dem zahnärztlichen Hausbesuch eine privatärztliche Rechnung per Post. Die Rechnung schlüsselt auf der Grundlage der zahnärztlichen Gebührenordnung – GOZ – die im Hausbesuch erbrachten Leistungen nachvollziehbar auf.

Auslandspatienten bezahlen die Rechnung gleich an Ort und Stelle unmittelbar im Anschluss an die Behandlung, weil diese ihnen durch den Zahnarzt sofort ausgehändigt wird. Als Bezahlarten stehen die Barzahlung und die Kreditkartenzahlung zur Verfügung.

Welche Kostenübernahme für den zahnärztlichen Notdienst in Nürnberg möglich sind

Verschiedene Versicherungen und Beihilfestellen übernehmen Kosten für den Hausbesuch durch den Zahnarzt im zahnärztlichen Notdienst in Nürnberg.

Privatpatienten können im Regelfall auf eine 100-prozentige Kostenübernahme durch ihre private Krankenversicherung vertrauen. Werden hier einzelne Kostenanteile im Ausnahmefall nicht übernommen, erstattet PrivAD die Restkosten.

Beihilfepatienten nehmen über die zuständige Beihilfestelle die jeweiligen Beihilfesätze in der Kostenerstattung in Anspruch.

Bei Eintritt eines Versicherungsfalls in der Reiseversicherung kommt es ebenfalls im Regelfall zu einer Kostenerstattung.

Wenn Sie als Patient gesetzlich versichert sind, nehmen Sie den Service über PrivAD regelmäßig als Selbstzahler in Anspruch. Ob im Einzelfall durch einen Kostenerstattungstarif mit Ihrer Krankenkasse Ausnahmen gelten und Teilerstattungen möglich sind, können Sie durch Vorlage der privatärztlichen Rechnung bei Ihrer Krankenkasse prüfen lassen.

Zahnärztlicher Notdienst in Nürnberg und die beteiligten Zahnärzte

PrivAD wählt seine zahnärztlichen Partnerärzte für den zahnärztlichen Notdienst in Nürnberg sorgfältig aus. Auswahlkriterien sind eine mehrjährige Berufserfahrung, Fremdsprachenkenntnisse sowie mögliche Zusatzqualifikation. Unter anderem über gemeinsam mit den selbstständig tätigen Zahnärzten vereinbarte Qualitätsrichtlinien wird der hohe Standard im zahnärztlichen Notdienst jederzeit gesichert.

Wichtige medizinische Notfalladressen in Nürnberg und Fürth

Krankenhaus Martha-Maria 
Stadenstraße 58
90491 Nürnberg
Telefon 0911 959-0

Kliniken Dr. Erler Notfallambulanz
Kontumazgarten 4 – 18
90429 Nürnberg
Telefon 0911 27280

Notaufnahme Klinikum Nürnberg Nord
Haus 20
Ernst-Nathan-Str./ Prof.-Ernst-Nathan-Straße 1
90419 Nürnberg
Telefon 0911 3980

Klinikum Fürth Notaufnahme
Jakob-Henle-Straße 1
90766 Fürth
Telefon 0911 75804000