Ärzte die nach Hause kommen

Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Orthopädischer Notdienst in München

Selbstzahler, Privat- und Beihilfepatienten können in München über PrivAD einen orthopädischen Notdienst in Anspruch nehmen. Ein Orthopäde besucht Patienten im Hausbesuch. Diese bestimmen den Ort für den ärztlichen Besuch selbst, rund um die Uhr und auch an Sonn- sowie Feiertagen.

Wie arbeitet der orthopädische Notdienst in München?

Der von PrivAD organisierte orthopädische Notdienst ist als privatärztlicher Bereitschaftsdienst gestaltet. Sie kontaktieren als Patient PrivAD mit Ihrem medizinischen Anliegen aus dem Bereich Orthopädie. Wir suchen in unserem Münchener Netzwerk von selbstständig praktizierenden Orthopäden den für Ihren Fall passenden Arzt aus. Der Orthopäde kommt zum Hausbesuch an einen von Ihnen angegebenen Ort.

Wie Sie über PrivAD in München einen Orthopäden für einen Hausbesuch buchen

Sie können mit wenig zeitlichem Aufwand über PrivAD einen orthopädischen Hausbesuch bestellen.

Dazu wenden Sie sich in einem ersten Gespräch an uns. Alles andere leiten wir in die Wege.

Orthopädischer Notdienst in München
Orthopädischer Notdienst in München

Ihr Gespräch mit einem Mitarbeiter von PrivAD

Rufen Sie uns an und Sie sprechen direkt mit einem PrivAD Mitarbeiter. Alternativ kontaktieren Sie uns über unsere Website oder unsere App. Wir rufen Sie dann zurück. Um den für Sie passenden Orthopäden in München zu finden und seinen Hausbesuch zu organisieren, brauchen wir einige wenige persönliche Informationen von Ihnen. Unser Mitarbeiter fragt deshalb im Telefonat

  • nach Daten zu Ihrer Person wie Name, Anschrift, Krankenversicherungsstatus und bevorzugter Zahlweise.
  • nach Ihrer E-Mail Adresse.
  • nach einer Beschreibung Ihrer Beschwerden und Ihrer Symptome. 

Auch geben Sie uns die Adresse für den Ort des Hausbesuches durch. Ihre medizinische Vorgeschichte kann ebenfalls eine Rolle spielen.

Sicherer Umgang mit Ihren Daten 

Strenge Vertraulichkeit prägt unseren Umgang mit Ihren persönlichen Daten. Eine datenschutzrechtlich konforme Verarbeitung Ihrer Daten ist unsere Prämisse. Deshalb begrenzen wir die Datenerfassung auch auf deren Erforderlichkeit für die Organisation des Hausbesuches. Die EU-Datenschutzgrundverordnung und sie ergänzende Gesetze sind die Basis unserer Datenschutzvorkehrungen. Darüber hinaus müssen sich Mitarbeiter und orthopädische Partnerärzte an die gesetzliche Schweigepflicht halten.

Der Orthopäde kontaktiert Sie 

Unmittelbar im Anschluss an das Telefonat mit Ihnen suchen unsere Mitarbeiter nach einem Orthopäden für Sie. Für unsere Wahl sind unter anderem Ihre Beschwerden sowie auch die möglichst kurze räumliche Distanz zwischen Ihnen und dem Orthopäden maßgeblich. Haben Sie etwa für den Hausbesuch einen Ort in der Münchener Altstadt oder nahe der Isar bestimmt, suchen wir nach Möglichkeit nach einem Orthopäden in diesen Teilen von München. Hier kann es auch auf die jeweilige Verfügbarkeit des Arztes ankommen. 

Wir kontaktieren den ausgewählten Facharzt, der sich dann direkt mit Ihnen in Verbindung setzt. Sie klären gemeinsam weitere Details für seinen Hausbesuch, bevor sich der Orthopäde zu Ihnen auf den Weg machen kann. Wie viel Zeit vergeht, bis der Orthopäde bei Ihnen eintrifft, hängt unter anderem von der aktuellen Verkehrssituation ab. 

Der Orthopäde beim Hausbesuch 

Nach seinem Eintreffen bei Ihnen widmet sich der Orthopäde ganz Ihnen und Ihrem medizinischen anliegen. Es schließen sich ein ausführliches Gespräch, eine Untersuchung und gegebenenfalls eine Behandlung an. Der Orthopäde kann Ihnen ein Rezept ausstellen und auch bei Bedarf eine AU-Bescheinigung für Ihren Arbeitgeber. Der Arzt wird sich für seinen Hausbesuch bei Ihnen stets ausreichend Zeit für Sie nehmen. Er ist auch nach seinem Hausbesuch bei Ihnen über die PrivAD für weitere Fragen von Ihrer Seite ansprechbar. 

Orthopädischer Notdienst in München – ein Orthopäde ist für Patienten jederzeit verfügbar 

Die Patienten entscheiden selbst, wann, wohin und warum sie über PrivAD einen orthopädischen Hausbesuch buchen möchten. 

Ein Orthopäde ist 365 Tage im Jahr 24 Stunden täglich verfügbar. Der Hausbesuch kann an einem Ort Ihrer Wahl stattfinden. Nicht nur bei Ihnen zu Hause, sondern auch an Ihrem Arbeitsplatz, an einem Veranstaltungsort oder in einem Hotel. Örtlich wird das Münchener Stadtgebiet abgedeckt, ob in Schwabing, Pasing, nahe der Isar oder in anderen Teilen von München. 

Es gibt keine Einschränkungen für Ihren Wunsch nach einem Hausbesuch durch einen Orthopäden bei Ihrem orthopädischen Anliegen. 

Beispielsweise wünschen sich Patienten einen orthopädischen Hausbesuch 

  • bei Gelenksschmerzen.
  • bei Kniebeschwerden.
  • mit aktivierten Ischiasnerven und Rückenschmerzen.
  • bei chronischen orthopädischen Erkrankungen und Bewegungseinschränkungen.
  • nach Stürzen oder Verletzungen. 

Diese Aufzählung ist nicht abschließend. 

Ein Hausbesuch für einen Orthopäden ist für Sie vielleicht aktuell ideal, weil Sie gerade keine orthopädische Praxis erreichen können. Hier spielen Entfernungen und Sprechzeiten eine Rolle. Auch die in Arztpraxen fast unvermeidlichen Wartezeiten und Terminprobleme können für Ihre Entscheidung maßgeblich sein. 

Orthopädischer Notdienst in München über PrivAD ist als privatärztlicher Bereitschaftsdienst gedacht. Der Orthopäde im Hausbesuch kommt nicht als Notarzt zu Ihnen, sondern als Bereitschaftsarzt. Sehen Sie sich mit einer lebensgefährdenden medizinischen Situation konfrontiert, ist die Notrufnummer 112 Ihre richtige Wahl, um notärztliche Hilfe zu rufen.

Die Abrechnung für den orthopädischen Hausbesuch

Der Orthopäde erbringt mit seinem Hausbesuch bei Ihnen eine privatärztliche Leistung. Diese wird nicht vom Leistungskatalog gesetzlicher Krankenkassen abgedeckt. Deshalb erfolgt die Abrechnung des Orthopäden auf Basis der üblichen Gebührensätze in der ärztlichen Gebührenordnung (GOÄ) durch Privatrechnung. Sie erhalten diese Rechnung mit den nachvollziehbar aufgeschlüsselten Kostenanteilen nach der Behandlung mit der Post. 

Für Auslandspatienten gilt eine andere Regelung: Haben diese etwa den Orthopäden ins Hotel bestellt, stellt der Arzt an Ort und Stelle nach der Behandlung die Rechnung aus. Der Patient begleicht sie unmittelbar mit einer Barzahlung oder mit einer gängigen Kreditkarte.

Kostenerstattungen für den orthopädischen Hausbesuch

Patienten, die privat versichert sind, können mit einer Kostenerstattung ihrer Krankenversicherung rechnen. Sollte hier eine Versicherung ausnahmsweise die vollständige Kostenübernahme verweigern, übernimmt PrivAD die nicht erstatteten Beträge. 

Mit einer Krankenversicherung speziell für die Reise können Sie sich im Versicherungsfall regelmäßig ebenfalls auf die Kostenübernahme verlassen. 

Beihilfeträger erstatten Beihilfeberechtigten die Kosten für den orthopädischen Hausbesuch. 

Gesetzliche Krankenkassen tragen die Kosten in aller Regel nicht. Hier nehmen die Patienten den orthopädischen Notdienst über PrivAD als Selbstzahler in Anspruch. Ausnahmen ergeben sich in manchen Kostenerstattungstarifen mit Teilkostenerstattungen. 

Orthopädischer Notdienst in München – wer ist der Orthopäde im Hausbesuch?

Patienten vertrauen im orthopädischen Notdienst auf zuverlässige Orthopäden, die rund um die Uhr für einen Hausbesuch verfügbar sind. Sie wünschen sich kompetente Fachärzte, die sich Zeit für sie nehmen. Deshalb wählen wir unsere Münchener Partnerärzte sorgfältig aus. Mehrjährige Berufserfahrung ist ebenso eine Voraussetzung für eine Zusammenarbeit wie Mehrsprachigkeit. Auch Zusatzqualifikationen sind uns wichtig. Unsere orthopädischen Partnerärzte arbeiten unabhängig, aber im Rahmen von mit uns gemeinsam entwickelten Qualitätsrichtlinien. Das gewährleistet die von uns gewünschte hohe Professionalität der täglichen Arbeit im orthopädischen Notdienst.

Medizinische Notfall-Adressen in München für Sie zusammengestellt

Klinikum Bogenhausen
Englschalkinger Str. 77, 81925 München
Telefon 089/9270-2151

Klinikum Schwabing
Kölner Platz 1, 80804 München (Anfahrt über Tor 1)
Telefon 089/3068-0

Chirurgische Klinik und Poliklinik/München Innenstadt
Nußbaumstraße 20, 80336 München
Telefon 089/4400-52611

Klinikum Dritter Orden
Menzinger Str. 44, 80638 München
Telefon 089/1795-1450

Klinikum Harlaching
Sanatoriumsplatz 2, 81545 München
Telefon 089 /6210-6666

Klinikum Neuperlach
Adresse: Oskar-Maria-Graf-Ring 51, 81737 München
Telefon 089/6794-2558 Chirurgie 
Telefon 089/6794-2572 Innere Medizin