Düsseldorf

Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Orthopädischer Notdienst in Düsseldorf

PrivAD organisiert in Düsseldorf einen orthopädischen Notdienst für Selbstzahler, Privat- und Beihilfepatienten. Als Patient können Sie über PrivAD 24 Stunden täglich und 365 Tage im Jahr einen Orthopäden in Düsseldorf für einen Hausbesuch buchen. Allein Sie bestimmen dabei über den Ort und die Zeit für diesen orthopädischen Besuch.

Orthopädischer Notdienst in Düsseldorf
Orthopädischer Notdienst in Düsseldorf

Orthopädischer Notdienst in Düsseldorf – was ist das?

Der über PrivAD organisierte orthopädische Notdienst in Düsseldorf ist ein privatärztlicher Bereitschaftsdienst. Sie wenden sich als Patient mit einem medizinischen Anliegen aus dem Bereich der Orthopädie an PrivAD. PrivAD findet aus einem Netzwerk selbstständig arbeitender Orthopäden in Düsseldorf den für Sie passenden Arzt für einen Hausbesuch. Sie können den Orthopäden in nur wenigen Schritten an einen Ort Ihrer Wahl bestellen.

Ihr Kontakt zu PrivAD

Sie haben mehrere Möglichkeiten, um PrivAD zu erreichen. Telefonisch sind Sie unmittelbar im Gespräch mit einem unserer freundlichen Mitarbeiter. Stellen Sie den Kontakt über unsere Website oder unsere App her, ruft Sie einer unserer Mitarbeiter zurück. In allen Fällen entsteht ein erster Gesprächskontakt zu PrivAD, der als Basis für die Suche nach einem passenden Orthopäden dient.

In diesem Gespräch fragen wir einige wichtige Informationen zu Ihrer Person und zu Ihrem medizinischen Anliegen ab. 

Hier geht es um 

  • Ihren Namen und Ihre Anschrift.
  • die Adresse für den Hausbesuch.
  • Ihren Versicherungsstatus und den Namen Ihrer Krankenversicherung.
  • eine kurze Beschreibung Ihrer Symptome/Ihrer Krankengeschichte.
  • Ihre E-Mail-Adresse.
  • die von Ihnen gewünschte Zahlweise.

Im Laufe des Gesprächs können sich weitere Fragen ergeben. Sie können sich jederzeit darauf verlassen, dass wir persönliche Daten von Ihnen nur in einem Umfang erheben, wie er für die Suche nach einem Orthopäden notwendig ist. Die beteiligten Orthopäden und unsere Mitarbeiter unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Ihre Daten sind bei uns sicher. Wir richten uns konsequent an den Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie begleitenden nationalen Gesetzen aus. Dabei schaffen wir alle organisatorischen und technischen Standards, die für den Schutz Ihrer Daten notwendig sind. 

Wir finden den passenden Orthopäden in Düsseldorf

Unmittelbar nachdem wir das Gespräch mit Ihnen beendet haben, machen sich unsere Mitarbeiter daran, den für Sie passenden Orthopäden zu finden. Grundlage unserer Suche sind die von Ihnen beschriebenen Symptome/Beschwerden. Auch die örtliche Nähe des Arztes kann eine Rolle spielen. Schließlich sind wir bemüht, Ihnen so schnell wie möglich medizinische Hilfe zu verschaffen. 

Unsere orthopädischen Partnerärzte verteilen sich über das gesamte Düsseldorfer Stadtgebiet. Sie können zum Beispiel aus der Altstadt, aus Friedrichstadt oder aus Düsseltal zu Ihnen kommen. Nachdem wir einen Orthopäden für Sie gefunden haben, nehmen wir Kontakt zu diesem Arzt auf. Der Orthopäde erhält Ihre Daten, um sich direkt mit Ihnen in Verbindung setzen zu können und den Hausbesuch vorzubereiten.

Kontaktaufnahme durch den Arzt und der Besuch bei Ihnen

Bevor sich der Orthopäde zu Ihnen auf den Weg macht, nimmt er selbst noch einmal Kontakt zu Ihnen auf. Jetzt werden letzte Details für den bevorstehenden Hausbesuch besprochen und die Adresse für den Besuch wird nochmals bestätigt. Im Anschluss daran kann der Arzt zu Ihnen kommen. Wann er bei Ihnen eintreffen wird, hängt von verschiedenen Umständen ab. Hier ist sowohl die aktuelle Verkehrslage zu berücksichtigen als auch die Entfernung von seiner Praxis zur angegebenen Adresse für den Hausbesuch. Auch die jeweilige Verfügbarkeit des Orthopäden kann eine Rolle spielen.

Nach seinem Eintreffen bei Ihnen stehen Sie und Ihre Beschwerden im Mittelpunkt seines Interesses. An ein ausführliches Arzt-Patienten-Gespräch schließen sich eine Untersuchung und gegebenenfalls auch eine Behandlung an. Hier kann es gerade im orthopädischen Bereich zum Beispiel um eine Injektion gehen, die ihnen verabreicht wird. Außerdem kann Ihnen der Orthopäde ein Rezept ausstellen. Sollten Sie eine AU-Bescheinigung benötigen, erhalten Sie diese ebenfalls von dem Arzt. Sie können auch nach dem Hausbesuch erneut Kontakt zu dem Orthopäden aufnehmen. Über unsere App erreichen Sie ihn, um noch weitere Fragen oder Anliegen zu klären.

Orthopädischer Notdienst in Düsseldorf – Hausbesuch jederzeit und an einem Ort Ihrer Wahl

Im Raum Düsseldorf steht Ihnen über PrivAD ein orthopädischer Notdienst an 7 Tagen die Woche rund um die Uhr zur Verfügung. Sie selbst können entscheiden, wann, wo und warum ein Hausbesuch durch einen Orthopäden stattfinden soll. Der Orthopäde besucht Sie beispielsweise bei Ihnen zu Hause, an Ihrem Arbeitsplatz, in einem Hotel oder am Ort einer Veranstaltung. 

Es kann unterschiedliche Gründe dafür geben, dass Sie sich einen orthopädischen Hausbesuch wünschen. Viele Patienten bestellen einen Orthopäden ins Haus, weil eine orthopädische Facharztpraxis für sie gerade schwer zu erreichen ist. Vielleicht sind Sie auch aus persönlichen Gründen daran gehindert, eine Praxis aufzusuchen. Es kann außerdem ein Argument für einen orthopädischen Hausbesuch sein, dass dabei die üblichen Wartezeiten und langfristigen Terminvereinbarungen in einer Orthopädie-Praxis entfallen.

Auch bei den Symptomen und Beschwerden gibt es keine Einschränkungen, wenn Sie sich einen Orthopäden für einen Hausbesuch bestellen. Typische orthopädische Beschwerdebilder sind beispielsweise

  • akute Schmerzzustände an der Wirbelsäule.
  • Ischiasbeschwerden.
  • chronische Beschwerden und Schmerzen an der Wirbelsäule oder an Gelenken.
  • Verletzungen nach einem Sturz.
  • schmerzhafte Bewegungseinschränkungen am Knie oder an den Füßen.

Die Liste dieser möglichen orthopädischen Beschwerden und Symptome lässt sich fortsetzen. Die Aufzählung ist nur beispielhaft und soll nicht als abschließend verstanden werden. Hier kann auch Ihre individuelle Krankengeschichte berücksichtigt werden.

Der Orthopäde im Hausbesuch ist ein Bereitschaftsarzt. Er ist kein Notarzt. Sollten Sie eine lebensbedrohliche medizinische Situation annehmen, wählen Sie bitte immer die Telefonnummer 112. Sie erhalten dort notärztliche Hilfe.

Orthopädischer Notdienst in Düsseldorf – so rechnet der Orthopäde den Hausbesuch ab

Der über PrivAD organisierte orthopädische Hausbesuch ist nicht Bestandteil des Leistungskataloges der gesetzlichen Krankenkassen. Der Bereitschaftsarzt und Orthopäde rechnet deshalb seine Leistungen im Rahmen der üblichen Gebührensätze nach der ärztlichen Gebührenordnung (GOÄ) ab. Er stellt Ihnen dazu eine Privatrechnung aus, die Sie per Post nach der Behandlung erhalten. Die transparente und nachvollziehbare Rechnung schlüsselt die im Hausbesuch erbrachten Leistungen nebst Fahrtkosten auf.

Für Auslandspatienten gilt eine besondere Regelung: Haben Sie als Auslandspatient auf Reisen beispielsweise den Orthopäden in ein Düsseldorfer Hotel bestellt, erhalten Sie die Privatrechnung unmittelbar im Anschluss an die Behandlung. Sie nehmen ebenso vor Ort die Zahlung vor, beispielsweise als Barzahlung oder mit einer Kreditkarte.

Kostenerstattung durch Dritte

Verschiedene Krankenversicherungen und öffentliche Träger übernehmen die Kosten für den orthopädischen Hausbesuch über PrivAD.

Hier können Sie mit einer Erstattung rechnen:

Private Krankenversicherungen erstatten in der Regel die Kosten zu 100 %. Sollten Sie hier im Ausnahmefall einmal keine vollständige Kostenübernahme erhalten, übernimmt PrivAD die nicht erstatteten Kostenanteile.

Auch, wenn der Versicherungsfall bei einer Reisekrankenversicherung eintritt, können Sie regelmäßig mit der Kostenübernahme rechnen.

Ihre zuständige Beihilfestelle ist Ihre Ansprechpartnerin, sollten Sie beihilfeberechtigt sein. 

Hier wird nur im Ausnahmefall erstattet: 

Die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen die Kosten für den orthopädischen Hausbesuch nicht. Ausnahmen können bestehen, wenn Sie mit der Krankenkasse einen Kostenerstattungstarif vereinbart haben. In diesem Fall werden häufig zumindest Teile der Kosten erstattet. Wir empfehlen gesetzlich versicherten Patienten deshalb, die privatärztliche Rechnung immer bei der zuständigen Krankenkasse einzureichen.

Orthopädischer Notdienst in Düsseldorf – wer sind unsere Partnerärzte?

Bei der Wahl unserer orthopädischen Partnerärzte in Düsseldorf sind wir anspruchsvoll. So setzen wir eine mehrjährige Berufserfahrung voraus. Außerdem sprechen unsere Partnerärzte neben Deutsch noch mindestens eine weitere Sprache. Zusatzqualifikationen sind besonders willkommen. Gemeinsam mit unseren orthopädischen Partnerärzten haben wir verbindliche Qualitätsmaßstäbe für die ärztliche Arbeit im orthopädischen Notdienst festgelegt. Daneben sind die Orthopäden bei ihrer selbständigen Berufsausübung an die ethischen Grundsätze und Standesregeln der ärztlichen Berufsorganisationen gebunden. Sie als Patient werden feststellen, dass sich unsere Orthopäden viel Zeit für jeden einzelnen Hausbesuch und jeden Patienten nehmen.

Wichtige medizinische Notfalladressen in Düsseldorf

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf – evk
Zentrale Notaufnahme
Kirchfeldstr. 40 
40217 Düsseldorf
Telefon 0211/ 919 – 1080

Marien Hospital Düsseldorf GmbH Notaufnahme
Rochusstraße 2
40479 Düsseldorf
Telefon 0211 44000

Notfall-Ambulanz Universitätsklinikum Düsseldorf
Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf
Telefon 0211 8100

Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme Florence-Nightingale-Krankenhaus
aße 79
40489 Düsseldorf
Telefon 0211 4092546