Hamburg

Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Orthopädischer Notdienst in Hamburg

PrivAD organisiert in Hamburg orthopädische Bereitschaftsdienste für Selbstzahler, Privat- und Beihilfepatienten. Patienten können über PrivAD Hausbesuche durch Orthopäden an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden am Tag buchen.

Wie Sie einen Hausbesuch durch einen Orthopäden über PrivAD buchen

Sie können jederzeit einen Hausbesuch durch einen Orthopäden an einem von Ihnen gewünschten Ort in Hamburg in Anspruch nehmen. Die Buchung bei uns ist in wenigen Schritten schnell für Sie erledigt.

Wie Sie mit PrivAD in Kontakt treten

Sie erreichen PrivAD über die PrivAD Website, die PrivAD-App oder telefonisch. Am Telefon sprechen Sie unmittelbar mit einem unserer freundlichen Mitarbeiter. Erfolgte Ihr Kontakt hingegen über die PrivAD-App oder die PrivAD-Website, ruft Sie einer unserer Mitarbeiter zurück.

Orthopädischer Notdienst in Hamburg PrivAD
Orthopädischer Notdienst in Hamburg

Aufnahme Ihrer Daten und die Auswahl des passenden Orthopäden

Damit wir jederzeit den für Sie passenden Orthopäden finden, benötigen wir einige persönliche Daten und Informationen von Ihnen.

Wenn Sie einen Hausbesuch durch einen Orthopäden über PrivAD buchen, halten Sie bitte 

  • Ihren Namen und Ihre Adresse
  • den Ort für den Hausbesuch durch Orthopäden
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihren Versicherungsstatus und den Namen der Versicherung
  • einige kurze Angaben zu Ihrem medizinischen Anliegen
  • die gewünschte Zahlweise

für uns bereit.

Im Gespräch mit unserem Mitarbeiter ergeben sich manchmal weitere Fragen, zum Beispiel zu Ihrer medizinischen Vorgeschichte. Wir sind stets bemüht, Ihnen so schnell wie möglich und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmte medizinische Hilfe durch einen unserer Partner-Orthopäden zu vermitteln.

Orthopädischer Notdienst – so entsteht Ihr Kontakt zum Orthopäden

Im ersten Schritt nehmen wir zu dem von uns ausgewählten Orthopäden Kontakt auf. Dieser meldet sich anschließend direkt bei Ihnen, um noch einmal die Details für den Hausbesuch mit Ihnen abzustimmen. Dann macht er sich auf den Weg zu Ihnen. 

Wann genau der Notdienst bei Ihnen eintreffen wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hier ist nicht nur die aktuelle Verkehrslage relevant, auch die Entfernung zum Ort des Hausbesuches und die Verfügbarkeit des jeweiligen Orthopäden spielen eine Rolle. Unsere orthopädischen Partnerärzte kommen aus verschiedenen Hamburger Stadtteilen. Der Orthopäde kann zum Beispiel aus der Hafencity, aus Neustadt, aus Wilhelmsburg oder aus der Altstadt zu Ihnen kommen. 

Gleich nach seinem Eintreffen bei Ihnen beginnt der Orthopäde mit der Untersuchung und Behandlung. Er nimmt sich Zeit für Sie und Ihre medizinische Vorgeschichte. Bei Bedarf stellt er Ihnen eine AU-Bescheinigung und/oder ein Rezept aus. Wenn Sie nach seinem Besuch noch weitere Fragen beschäftigen, erreichen Sie den Orthopäden über die PrivAD App.

Orthopädischer Notdienst von PrivAD – Datenschutz zählt

Wir erfragen nur solche persönlichen Daten und Informationen von Ihnen, die für die Organisation eines orthopädischen Bereitschaftsarztes notwendig sind. Ihre sensiblen Daten sind bei uns sicher. Unsere Partnerärzte und unsere Mitarbeiter unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Wir unterwerfen uns den jeweils aktuell geltenden Datenschutzgesetzen in inhaltlicher und technischer Hinsicht.

Orthopädischer Notdienst Hamburg – jederzeit für Patienten verfügbar

Im Raum Hamburg können Sie als Patient über PrivAD 24 Stunden und 7 Tage die Woche einen Hausbesuch durch einen Orthopäden buchen. Sie entscheiden bei jedem medizinischen Anliegen selbst, ob Sie den orthopädischen Notdienst über PrivAD in Anspruch nehmen wollen. Sie bestimmen Ort und Zeit für den Hausbesuch durch den Orthopäden. Bestellen Sie den Orthopäden zum Beispiel zu sich nach Hause, an Ihren Arbeitsplatz, zur einer Veranstaltung oder in ein Hotel.

Patienten wünschen sich aus verschiedenen Gründen einen Hausbesuch durch einen Orthopäden. Manche können aktuell aus persönlichen Gründen keine ärztliche Praxis aufsuchen. Vielleicht ist die nächste Praxis auch zu weit entfernt. Einige Patienten ziehen einen Hausbesuch vor, weil dabei die in der Praxis üblichen Wartezeiten entfallen.

Sie entscheiden sich selbst für einen Hausbesuch durch einen Orthopäden

Es kann auch in medizinischer Hinsicht viele Gründe dafür geben, einen Orthopäden zu sich nach Hause zu bestellen. Typische Symptome und medizinische Anliegen sind zum Beispiel:

  • Rückenschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Ischias Beschwerden
  • akute Beschwerden im Zusammenhang mit einer Verstauchung oder 
  • Verrenkung
  • Beschwerden an Gelenken
  • Schmerzen an der Achillessehne oder an den Zehen

Diese Aufzählung ist nicht abschließend gemeint. Ihr medizinisches Anliegen kann sich auch aus Ihrer persönlichen medizinischen Vorgeschichte ergeben. Beispielsweise leiden Sie vielleicht an einer Arthrose, die sie schon längere Zeit beschwert und gerade wieder in ein akut entzündliche sowie schmerzende Arthritis übergegangen ist.

Unsere orthopädischen Bereitschaftsärzte sind keine Notärzte. Rufen Sie in allen lebensbedrohlichen Situationen immer die Telefonnummer 112 an!

So rechnen unsere Orthopäden ab

Ein ärztlicher Notdienst und der dabei über PrivAD organisierte Hausbesuch durch einen Orthopäden gehören nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen. Daher rechnen unsere orthopädischen Partnerärzte mit dem Patienten privat ab. Sie erhalten nach dem Hausbesuch per Post eine übersichtliche und transparente Privatrechnung von dem Orthopäden.

Orthopädischer Notdienst – Kostenerstattungen durch Dritte

Verschiedene Versicherungen und öffentliche Träger erstatten die Kosten für den Hausbesuch durch einen Orthopäden. Die private Krankenversicherung übernimmt die Kosten für einen ärztlichen Hausbesuch durch einen unserer Mediziner. Auch Reiseversicherungen erstatten die Kosten für einen von uns organisierten Orthopäden. Als gesetzlich Versicherter nehmen Sie den orthopädischen Notdienst über PrivAD als Selbstzahler in Anspruch.

Orthopädischer Notdienst – unser Anspruch an unsere Partnerärzte

Wir wählen unsere orthopädischen Partnerärzte nach bestimmten Kriterien aus. Sie verfügen in aller Regel über eine mehrjährige Berufserfahrung, sprechen neben Deutsch eine weitere Sprache. 

Mit unseren Partnerärzten vereinbarte Qualitätsstandards prägen die tägliche Zusammenarbeit und den Kontakt zu den Patienten. Unsere Partnerärzte werden als Orthopäden im orthopädischen Notdienst frei und unabhängig tätig. 

Als Patient erwartet Sie bei einem Hausbesuch jederzeit eine professionell-verbindliche Behandlungsatmosphäre. Sie können außerdem darauf vertrauen, dass sich der Orthopäde beim Hausbesuch ausreichend Zeit für Sie und Ihre medizinischen Anliegen nimmt.

Wichtige Adressen in Hamburg

Helios Mariahilf Klinik Hamburg
Stader Str. 203C
21075 Hamburg

Telefon: 040 790060

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Martinistraße 52
20251 Hamburg

Telefon: 040 74100

Asklepios Klinik Altona
Paul-Ehrlich-Straße 1
22763 Hamburg

Telefon: 040 1818810

Marienkrankenhaus Hamburg Zentrale Notaufnahme
Angerstraße 16
22087 Hamburg

Telefon: 040 25460

Kath. Marienkrankenhaus Hamburg GmbH
Alfredstraße 9
22087 Hamburg

Telefon: 040 25460

Bundeswehrkrankenhaus Hamburg
Lesserstraße 180
22049 Hamburg

Telefon: 040 69470