Düsseldorf

Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf über PrivAD

Eltern im Raum Düsseldorf können als Selbstzahler, als Beihilfeberechtigte oder mit einer privaten Familienkrankenversicherung für Ihre Kinder über PrivAD einen kinderärztlichen Notdienst in Anspruch nehmen. Der von PrivAD organisierte kinderärztliche Bereitschaftsdienst in Düsseldorf kann für die kleinen Patienten an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr gebucht werden. Dabei bestimmen Sie als Eltern den Ort für den kinderärztlichen Hausbesuch selbst. 

Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf über PrivAD
Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf über PrivAD

Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf: Wie funktioniert das?

Sie buchen einen Hausbesuch durch den Kinderarzt über PrivAD für ein medizinisches Anliegen Ihres Kindes. PrivAD sucht und kontaktiert in einem Netzwerk von selbstständig arbeitenden Kinderärzten in Düsseldorf den passenden Arzt. Nachdem der Kinderarzt von PrivAD kontaktiert worden ist, wendet er sich an Sie und bereitet den Hausbesuch bei Ihnen und Ihrem Kind vor.

Der erste Schritt: Sie kontaktieren PrivAD und führen ein kurzes Gespräch

Es kostet Eltern nur wenig Zeit und Aufwand, über uns einen Kinderarzt für einen Hausbesuch zu buchen. Sie führen dazu ein Telefongespräch mit einem unserer Mitarbeiter. Danach kümmern wir uns um den weiteren Ablauf. 

Mit Ihrem Anruf haben Sie direkt einen unserer freundlichen Mitarbeiter am Apparat. Eltern haben auch die Möglichkeit, uns über unsere Website oder unsere App zu kontaktieren. Hier ruft Sie unser Mitarbeiter zurück. Die PrivAD Mitarbeiter benötigen einige wenige persönliche Informationen und Daten von Ihnen, damit sie den für Sie passenden Kinderarzt finden und den Hausbesuch mit dem Arzt organisieren können. Regelmäßig geht es um folgende Fragen:

  • Wie ist Ihr Name, der Name des Kindes und wie lautet Ihre Adresse?
  • Welche Beschwerden/Symptome hat Ihr Kind?
  • Wie lautet Ihre E-Mail-Adresse?
  • Wo sind Sie/wo ist das Kind versichert? Wie heißt die Versicherung?
  • Welche Zahlungsweise bevorzugen Sie?

Weitere Fragen können sich aus der Krankengeschichte des Kindes ergeben.

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Wir gewährleisten strenge Vertraulichkeit für die persönlichen Daten der Patienten. Die Mitarbeiter von PrivAD und unsere Partnerärzte unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Außerdem halten wir konsequent die datenschutzrechtlichen Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie begleitender nationaler Gesetze ein. Dabei treffen wir die aktuellen technischen und rechtlichen Vorkehrungen beim Datenschutz. Die Patienten können sich jederzeit darauf verlassen, dass wir nur Daten in dem Umfang erheben, wie es durch die Organisation des kinderärztlichen Hausbesuches geboten ist. Hier verfolgen wir das Prinzip der Datensparsamkeit.

Der zweite Schritt: Der Kinderarzt nimmt Kontakt zu Ihnen auf

Die PrivAD Mitarbeiter beginnen sofort nach Beendigung des Telefongesprächs damit, einen auf die Bedürfnisse Ihres Kindes abgestimmten Kinderarzt in Düsseldorf zu finden. Die Grundlage unserer Aktivitäten sind die von Ihnen geschilderten Symptome und Beschwerden des Kindes. Auch der von Ihnen gewünschte Ort für den Hausbesuch sowie die Verfügbarkeit des jeweiligen Partnerarztes sind relevant. Da wir bemüht sind, Ihnen so schnell wie möglich medizinische Hilfe zu organisieren, suchen wir nach Möglichkeit einen Kinderarzt in Ihrer örtlichen Nähe. Wünschen Sie den Hausbesuch zum Beispiel in Düsseltal oder Golzheim, suchen wir in der Nähe nach dem passenden Kinderarzt. 

Wir wählen einen Kinderarzt aus und nehmen Kontakt zu ihm auf. Er meldet sich vor seinem Aufbruch zum Hausbesuch direkt bei Ihnen. So können Sie mit ihm letzte Details sowie Fragen vor dem Hausbesuch klären. Dann bricht der Kinderarzt zu Ihnen auf. Wann er genau bei Ihnen eintrifft, ist von verschiedenen Aspekten abhängig. Hier ist vor allem die aktuelle Verkehrssituation maßgeblich. Die Entfernung zum gewünschten Einsatzort spielt auch eine Rolle.

Der dritte Schritt: Der kinderärztliche Bereitschaftsarzt im Hausbesuch

Die Symptome und Beschwerden Ihres Kindes stehen im Mittelpunkt, nachdem der Kinderarzt bei Ihnen eingetroffen ist. In einem einfühlsamen Gespräch und mit einer umfassenden Untersuchung klärt der Pädiater (Kinderarzt) die aktuelle medizinische Situation ab. Es schließen sich je nach den jeweiligen medizinischen Erfordernissen eine Behandlung, eine Impfung oder andere ärztliche Maßnahmen an. Bei Bedarf stellt der Kinderarzt Ihnen eine Verschreibung auf Rezept für Ihr Kind aus. Sollten Sie in den nächsten Tagen bei Ihrem kranken Kind bleiben müssen, kann Ihnen der Pädiater auch eine AU-Bescheinigung ausschreiben. 

Haben Sie nach dem Hausbesuch noch Fragen oder ein anderes Anliegen an den Arzt, können Sie den Kinderarzt über unsere App erreichen.

Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf : Ein bereitschaftsärztlicher Kinderarzt ist für Sie jederzeit verfügbar

Sie können als Eltern die Situation Ihres Kindes einschätzen. Deshalb entscheiden Sie, wann, warum und an welchen Ort Sie über PrivAD einen Kinderarzt buchen. Möglich ist das für Sie an 7 Tagen der Woche und 24 Stunden täglich. Für Sie besonders wichtig ist, dass Sie den Kinderarzt an einen Ort Ihrer Wahl bestellen können. Meistens wird der Hausbesuch bei einem kranken Kind bei Ihnen zu Hause stattfinden. Es ist aber auch möglich, einen anderen Ort für den ärztlichen Besuch zu wählen. Vielleicht hat Sie Ihr Kind an diesem Tag an Ihren Arbeitsplatz begleitet oder hält sich bei den Großeltern auf. Vielleicht befindet es sich aber auch in einer Betreuungseinrichtung. Sie bestimmen frei über den Ort des Hausbesuches. 

Ihre Gründe für die Buchung eines Kinderarztes über PrivAD liegen ebenfalls in Ihrem Ermessen. Manchmal lassen die Umstände keinen Besuch in der Kinderarztpraxis zu. Außerdem entfallen mit dem Hausbesuch die in Praxen üblichen Warte- und Terminvereinbarungszeiten. 

Örtlich decken unsere Partnerärzte das gesamte Düsseldorfer Stadtgebiet ab. Im Hinblick auf medizinische Anliegen bestehen keine Einschränkungen. 

Hier kommt ein Hausbesuch durch den Kinderarzt zum Beispiel in Frage, weil 

  • das Kind Fieber hat.
  • der kleine Patienten unter Schmerzen, wie etwa Bauchschmerzen leidet.
  • Ihr Kind Erkältungs- oder Grippesymptome hat.
  • chronische Erkrankungen und/oder eine Krankenvorgeschichte nach kinderärztlicher Betreuung verlangen.
  • das Kind eine Impfung braucht. 
  • Ihr Kind akut einen Sturz oder eine Verletzung erlitten hat. 

Es sind viele weitere medizinische Gründe denkbar, in denen für Sie das Bedürfnis nach einem kinderärztlichen Hausbesuch besteht. 

Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf ist von PrivAD als Bereitschaftsdienst organisiert. Der Kinderarzt im Hausbesuch ist kein Notarzt. Sehen Sie für Ihr Kind eine lebensbedrohliche, medizinische Situation, suchen Sie bitte über die Notrufnummer 112 Unterstützung durch einen Notarzt.

Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf: Abrechnungsfragen

Der Hausbesuch durch den kinderärztlichen Bereitschaftsarzt ist eine privatärztliche Leistung. Sie wird nicht vom vertragsärztlichen Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen erfasst. Deshalb rechnet der Kinderarzt seinen Besuch bei Ihnen auf Basis üblicher Gebührensätze in der ärztlichen Gebührenordnung (GOÄ) ab. Er stellt dazu nach der Behandlung per Post eine Privatrechnung aus. Darin schlüsselt er die erbrachten ärztlichen Leistungen sowie die jeweils darauf entfallenden Kostenanteile für Sie übersichtlich und transparent auf.

Für Auslandspatienten gibt es eine etwas modifizierte Regelung: Hier haben Sie beispielsweise den Kinderarzt für Ihr Kind zu einem Hausbesuch in Ihr Hotel bestellt, weil Sie als Familie in Deutschland auf Reisen sind. In diesem Fall erhalten Sie von dem Kinderarzt die Rechnung direkt vor Ort im Anschluss an die Behandlung. Sie begleichen die Rechnung auch dort in bar oder mit einer der üblichen Kreditkarten.

Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf: Kostenerstattungen durch Dritte

Verschiedene Träger übernehmen die Kosten für den kinderärztlichen Notdienst. 

Im Falle einer Mitversicherung des Kindes in Ihrer privaten Krankenversicherung, übernimmt Ihre Versicherung im Regelfall die Kosten für den kinderärztlichen Hausbesuch zu 100 Prozent. Sollte Ihr Versicherer hier teilweise die Übernahme der Kosten ablehnen, erstatten wir Ihnen die ausgefallenen Kostenanteile.

Wird Ihr Kind in eine Reiseversicherung einbezogen und ist der Versicherungsfall eingetreten, können Eltern mit der Übernahme der Kosten durch die Reiseversicherung rechnen.

Beihilfeberechtigte Eltern beantragen die Kostenerstattung für den kinderärztlichen Hausbesuch bei ihrer zuständigen Beihilfestelle.

Gesetzliche Krankenversicherungen übernehmen die Kosten regelmäßig nicht.

Sie nehmen den kinderärztlichen Notdienst über PrivAD als Selbstzahler in Anspruch, wenn Ihr Kind bei Ihnen in der Familienversicherung der gesetzlichen Krankenkasse mitversichert ist. Bei Kostenerstattungstarifen der gesetzlichen Krankenversicherungen können Teilkostenerstattungen möglich sein. Deshalb sollte die Rechnung für den kinderärztlichen Notdienst stets der Krankenkasse vorgelegt werden.

Kinderärztlicher Notdienst in Düsseldorf: Hier sind unsere fachärztlichen Partnerärzte!

Die Anforderungen an unsere kinderärztlichen Partnerärzte in Düsseldorf sind hoch. Die Pädiater sind Fachärzte. Sie haben grundsätzlich eine mehrjährige Berufserfahrung und sprechen neben Deutsch noch mindestens eine weitere Sprache. Wir schätzen Zusatzqualifikationen wie etwa den Sachkundenachweis im Rettungsdienst. Unsere pädiatrischen Partnerärzte arbeiten unabhängig. Sie richten sich deshalb unter anderem an den standesrechtlichen Standesregeln für Ärzte aus. Außerdem haben wir gemeinsam mit den Kinderärzten verbindliche Qualitätsrichtlinien entwickelt, um die anspruchsvollen Qualitätsstandards im kinderärztlichen Notdienst Düsseldorf zu sichern. Der Kinderarzt im Hausbesuch nimmt sich immer ausreichend Zeit für seine kleinen Patienten. 

Medizinische Notfall-Adressen in Düsseldorf für Sie gelistet

Marien Hospital Düsseldorf GmbH Notaufnahme
Rochusstraße 2
40479 Düsseldorf
Telefon 0211 44000

Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf – evk
Zentrale Notaufnahme
Kirchfeldstr. 40 
40217 Düsseldorf
Telefon 0211/ 919 – 1080

Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme Florence-Nightingale-Krankenhaus
aße 79
40489 Düsseldorf
Telefon 0211 4092546

Universitäts-Kinderklinik Düsseldorf
Notfall-Ambulanz Universitätsklinikum Düsseldorf
Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf
Telefon 0211 8100