Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

HNO-Notdienst im Raum München

PrivAD organisiert in München einen HNO-Notdienst für Selbstzahler, Privat- und Beihilfepatienten. Als Patient können Sie über PrivAD rund um die Uhr auch an Sonn- und Feiertagen einen HNO-Arzt für einen Hausbesuch buchen. Sie allein bestimmen dabei den Ort für den gewünschten Hausbesuch.

Was ist der HNO-Notdienst in München?

Der von uns organisierte HNO-Notdienst ist ein privatärztlicher Bereitschaftsdienst. Patienten kontaktieren PrivAD und schildern ihr medizinisches Anliegen im HNO-Bereich. PrivAD sucht aus einem Netzwerk von selbstständig arbeitenden Partnerärzten nach dem passenden HNO-Arzt. Der Bereitschaftsarzt besucht den Patienten an einem von diesem benannten Ort.

HNO-Notdienst in München
HNO-Notdienst in München

Ihr Kontakt zu PrivAD und die Bestellung eines HNO-Arztes für einen Hausbesuch

Sie benötigen nur die folgenden wenigen Schritte, um über PrivAD den HNO-Notdienst in Anspruch zu nehmen: 

Sie sprechen mit einem Mitarbeiter von PrivAD

PrivAD ist über die unsere eigene Website, unsere App oder telefonisch erreichbar. Am Telefon sind Sie als Patient direkt mit einem der freundlichen PrivAD Mitarbeiter verbunden. Im Kontakt über Website oder App erhalten die Patienten einen Rückruf. 

Die PrivAD Mitarbeiter fragen in dem Gespräch bestimmte persönliche Daten von Ihnen ab. Wir brauchen diese Informationen, um einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen HNO-Arzt zu finden. 

Richten Sie sich deshalb auf Fragen nach 

  • Ihrem Namen und Ihrer Adresse
  • der Adresse für den HNO-Hausbesuch
  • Ihrer E-Mail-Adresse
  • Ihrem Versicherungsstatus
  • Ihrem medizinischen Anliegen und Ihren Symptomen
  • der von Ihnen bevorzugten Zahlweise

ein. 

Weitere Fragen, etwa zu Ihrer medizinischen Vorgeschichte und Ihrer bisherigen Medikation, können sich im Gespräch ergeben. 

Wir erfragen nur die Daten, die für die Suche des HNO-Arztes und die Organisation des Hausbesuches unbedingt nötig sind. Beim Austausch von Informationen mit Ihnen genießen der Datenschutz und die Vertraulichkeit höchste Priorität. Die PrivAD Mitarbeiter unterliegen ebenso wie unsere HNO-Partnerärzte der gesetzlichen Schweigepflicht. Wir sind den technischen und rechtlichen Standards im Datenschutz verpflichtet, die uns die Europäische Union und nationale Vorschriften vorgeben. 

Der HNO-Arzt spricht mit Ihnen

Unser besonderes Anliegen ist es, für unsere Patienten immer schnellstmögliche medizinische Hilfe zu organisieren. Die von Ihnen beschriebenen Symptome und/oder Ihre medizinische Vorgeschichte sind die Basis für unsere Suche nach dem für Sie passenden HNO-Arzt im HNO-Notdienst. Die räumliche Nähe des HNO-Arztes zu Ihnen kann ebenfalls wichtig für die Auswahl sein. Nachdem wir einen HNO-Arzt kontaktiert haben, nimmt dieser telefonisch direkt Kontakt zu Ihnen auf. Es geht dabei um letzte Fragen zu dem nachfolgenden Hausbesuch. Jetzt macht sich der HNO-Arzt auf den Weg zu dem von Ihnen genannten Wunschort für seinen Hausbesuch. 

Die aktuelle Verkehrslage, die Verfügbarkeit des HNO-Arztes und seine Entfernung zu Ihnen bestimmen unter anderem darüber, wann er bei Ihnen eintrifft. Unsere HNO-Partnerärzte sind über das Münchner Stadtgebiet verteilt.

HNO-Notdienst in München – der HNO-Arzt ist bei Ihnen

Nach seinem Eintreffen bei Ihnen stehen Sie und Ihr medizinisches Anliegen im Mittelpunkt. Sie werden untersucht und behandelt. Gegebenenfalls erhalten Sie ein Rezept und/oder eine AU-Bescheinigung für Ihren Arbeitgeber. Der HNO-Arzt nimmt sich ausreichend Zeit für Sie. Auch nach seinem Besuch können Sie den Arzt über die PrivAD App erreichen. Das ist wichtig, wenn sich im Nachhinein bei Ihnen noch Fragen ergeben haben.

HNO-Notdienst in München – ein für Sie jederzeit verfügbarer HNO-Arzt im Hausbesuch

Sie können über den HNO-Notdienst von PrivAD täglich 24 Stunden, an 7 Tagen in der Woche und 365 Tagen im Jahr einen HNO-Arzt zu einem Hausbesuch bestellen. Der HNO-Arzt kommt an Ihren Wunschort – an Ihre Arbeitsstelle, zu Ihnen nach Hause, in ein Hotel oder an den Ort einer von Ihnen besuchten Veranstaltung. Ob in der Münchener Altstadt, in Laim, Bogenhausen oder in der Nähe der Isar, der HNO-Besuch ist im gesamten Münchener Stadtgebiet möglich. 

Auch bei Ihren medizinischen Anliegen mit HNO-Bezug gibt es keine Einschränkungen. Sie können stets selbst entscheiden, ob Sie einen Hausbesuch im HNO-Notdienst über PrivAD in Anspruch nehmen wollen. Sie können verschiedene Gründe dafür haben, über PrivAD einen Hausbesuch durch einen HNO-Arzt zu buchen. Persönliche Einschränkungen können Sie etwa daran hindern, eine HNO-Praxis aufsuchen. Vielleicht ist die nächste HNO-Facharztpraxis auch zu weit entfernt. Manche Patienten entscheiden sich für eine Buchung im HNO-Notdienst, weil dabei die typischen Terminbuchungs- und Wartezeiten in einer Praxis entfallen. 

Medizinische Anliegen, Beschwerden und Symptome im HNO-Notdienst

Die folgenden Beschwerden sind eine nicht abschließende Aufzählung von typischen HNO-Beschwerden und Symptomen:

  • Nebenhöhlenbeschwerden in akuter und chronischer Form
  • Probleme bei der Nasenatmung
  • Halsentzündungen
  • Angina 
  • Schluckbeschwerden
  • Allergiesymptome der oberen Luftwege
  • Asthma

Der HNO Notdienst in München über PrivAD ist ein privatärztlicher Bereitschaftsdienst. Die HNO-Partnerärzte sind daher keine Notärzte. Sollten Sie ein lebensbedrohliches medizinisches Problem haben, erreichen Sie über die Notrufnummer 112 notärztliche medizinische Hilfe.

Die Abrechnung im HNO-Notdienst

Der über PrivAD organisierte HNO-Hausbesuch ist als privatärztliche Leistung nicht Bestandteil des vertragsärztlichen Leistungskataloges der gesetzlichen Krankenkassen. Der HNO-Bereitschaftsarzt rechnet deshalb seine Leistungen nach den üblichen Sätzen der ärztlichen Gebührenordnung (GOÄ) Ihnen gegenüber ab. Nach der Behandlung übersendet Ihnen der HNO-Arzt postalisch seine privatärztliche Rechnung. Dort finden Sie die erbrachten ärztlichen Leistungen transparent sowie nachvollziehbar aufgeschlüsselt. Die postalische nachträgliche Übersendung der Rechnung gilt nicht für Auslandspatienten, die den HNO-Arzt beispielsweise in ihr Hotel bestellt haben. Sie erhalten die Rechnung unmittelbar nach der Behandlung vom HNO-Arzt ausgehändigt und begleichen die Rechnung sofort als Barzahlung oder über eine gängige Kreditkarte.

Diese Versicherungen und öffentlichen Träger erstatten Kosten für den HNO-Hausbesuch

Private Krankenversicherer übernehmen die Kosten, die im HNO-Notdienst durch den ärztlichen Hausbesuch entstehen. Sollten Kosten hier teilweise nicht übernommen werden, erstattet PrivAD die Ausfallbeträge.

Die meisten Reiseversicherer erstatten die Kosten für den HNO-Hausbesuch ebenfalls. 

Beihilfeberechtigten Patienten werden die Kosten durch die zuständige Beihilfestelle erstattet.

Gesetzlich Krankenversicherte buchen über PrivAD einen HNO-Hausbesuch im HNO-Notdienst als Selbstzahler. Da in einzelnen Kostenerstattungstarifen Ausnahmen von dieser Regel gelten können und Teilerstattungen möglich sind, sollten Patienten die Rechnung des HNO-Arztes der gesetzlichen Krankenkasse vorlegen.

HNO-Notdienst in München – wer sind unsere HNO-Partnerärzte?

Wir wählen unsere Münchener HNO-Partnerärzte sorgfältig aus. Neben einer mehrjährigen Berufserfahrung sprechen die HNO-Ärzte außer Deutsch noch mindestens eine andere Sprache. Wir schätzen ergänzende Qualifikationen, wie zum Beispiel den Sachkundenachweis im Rettungsdienst oder eine homöopathische Zusatzqualifikation. Gemeinsam mit unseren Partnerärzten einigen wir uns auf verbindliche Qualitätsmaßstäbe für die Arbeit im HNO-Notdienst. Freuen Sie sich als Patient auf einen HNO-Arzt, der sich ausreichend Zeit für Sie nimmt und zu Ihnen, an einen von Ihnen bestimmten Ort kommt.

Medizinische Notfall-Adressen in München

Klinikum Bogenhausen
Englschalkinger Str. 77, 81925 München
Telefon 089/9270-2151

Chirurgische Klinik und Poliklinik – München Innenstadt
Nußbaumstraße 20, 80336 München
Telefon 089/4400-52611

Klinikum Dritter Orden
Menzinger Str. 44, 80638 München
Telefon 089/1795-1450

Klinikum Harlaching
Sanatoriumsplatz 2, 81545 München
Telefon 089 /6210-6666

Klinikum Neuperlach
Adresse: Oskar-Maria-Graf-Ring 51, 81737 München
Telefon 089/6794-2558 Chirurgie 
Telefon 089/6794-2572 Innere Medizin

Klinikum Schwabing
Kölner Platz 1, 80804 München (Anfahrt über Tor 1)
Telefon 089/3068-0