Nürnberg

Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Frauenärztlicher Notdienst in Nürnberg

PrivAD organisiert in Nürnberg einen frauenärztlichen Bereitschaftsdienst für Selbstzahlerinnen, Privat- und Beihilfepatientinnen. Patientinnen können an jedem Tag des Jahres rund um die Uhr einen gynäkologischen Hausbesuch über PrivAD buchen. Der Gynäkologe kommt an den Ort, den die Patientin bestimmt. Erwarten Sie den Frauenarzt beispielsweise bei sich zu Hause, in einem Hotel, an Ihrer Arbeitsstelle oder am Ort einer Veranstaltung.

PrivAD Frauenärztlicher Notdienst in Nürnberg
Frauenärztlicher Notdienst in Nürnberg

Was ist frauenärztlicher Notdienst in Nürnberg? 

PrivAD organisiert in Nürnberg für Patientinnen Hausbesuche durch einen bereitschaftsärztlichen Gynäkologen. Die Patientin kann diesen Service in wenigen Schritten in Anspruch nehmen. Dazu wendet sie sich mit ihrem medizinischen Anliegen an die Mitarbeiter von PrivAD. PrivAD verfügt in Nürnberg über ein Netzwerk selbstständig tätiger Gynäkologen. Aus diesem Kreis von Fachärzten suchen die Mitarbeiter von PrivAD den für die jeweilige Patientin passenden Frauenarzt. Sie benötigen dafür von der Patientin lediglich einige persönliche Daten und Informationen. Diese erfragen sie in einem kurzen Telefonat. Alles weitere für die Organisation des Hausbesuches bei der Patientin leitet PrivAD in die Wege.

Das erwartet Sie im Gespräch mit PrivAD 

Als Patientin haben Sie mehrere Möglichkeiten, PrivAD zu kontaktieren. Sie können anrufen und sprechen direkt zu einem unserer Mitarbeiter. Sie können auch die Kontaktmöglichkeiten auf unserer App und unserer Website nutzen. In diesen Fällen ruft Sie ein Mitarbeiter unmittelbar zurück.

Unsere Mitarbeiter benötigen für die Organisation des Hausbesuches einige wenige persönliche Informationen von Ihnen. Erwarten Sie deshalb in dem Telefonat mit PrivAD diese Fragen:

  • Wie heißen Sie und welche Adresse haben Sie?
  • Wohin soll der Gynäkologe in Nürnberg kommen?
  • Haben Sie eine E-Mail-Adresse, unter der wir Sie erreichen können?
  • Bei welcher Krankenkasse/Krankenversicherung sind Sie versichert?
  • Haben Sie eine bevorzugte Zahlweise?
  • Für welche Symptome, Beschwerden oder welches medizinische Anliegen wünschen Sie sich einen bereitschaftsärztlichen Gynäkologen?

Die Patientinnen können sich darauf verlassen, dass PrivAD nur die persönlichen Daten erhebt, die für die Organisation des Hausbesuches unbedingt notwendig sind. PrivAD ist hier dem Prinzip der Datensparsamkeit verpflichtet. Außerdem gewährleistet PrivAD strengste Vertraulichkeit im Umgang mit den Patientinnen-Daten. Die beteiligten Gynäkologen und die PrivAD Mitarbeiter sind der gesetzlichen Schweigepflicht unterworfen. PrivAD ist den Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie ergänzenden Datenschutzgesetzen verpflichtet.

Wie die PrivAD Mitarbeiter einen Gynäkologen in Nürnberg auswählen

Auf der Basis des Telefongespräches mit der Patientin und ihres medizinischen Anliegens wählen unsere Mitarbeiter einen Nürnberger Gynäkologen aus. Bei der Wahl stehen die Beschwerden und Symptome der Patientin im Mittelpunkt. Da wir aber auch bemüht sind, den Patientinnen so schnell wie möglich medizinische Unterstützung zu organisieren, suchen wir gezielt nach Gynäkologen in Ihrer räumlichen Nähe. Da unsere Partner-Frauenärzte über das Nürnberger Stadtgebiet verteilt sind, lässt sich so häufig die Zeitspanne bis zum Eintreffen bei der Patientin verkürzen. Auch die jeweilige Verfügbarkeit des Frauenarztes spielt eine Rolle. Nur auf die jeweilige Verkehrssituation haben wir keinen Einfluss.

Wir versorgen den ausgewählten Gynäkologen mit Ihren Kontaktdaten. So kann er sich vor seinem Aufbruch persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Letzte Detailfragen für den geplanten Hausbesuch können so vorher geklärt werden.

Der Nürnberger Gynäkologe im Hausbesuch bei der Patientin

Nach seinem Eintreffen nimmt sich der Frauenarzt ausreichend Zeit für die Patientin. Es folgen ein Gespräch, eine Untersuchung und gegebenenfalls erforderliche Behandlungen. Neben der Durchführung von notwendigen ärztlichen Maßnahmen kann der Gynäkologe auch Rezepte ausstellen sowie Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen. 

Sie haben nach dem Hausbesuch noch weitere Fragen an den Frauenarzt? Damit Sie sich später nicht allein gelassen fühlen, haben wir über die PrivAD App die Erreichbarkeit des Gynäkologen auch für die Zeit nach dem Hausbesuch gesichert.

Die Inanspruchnahme des frauenärztlichen Notdienstes in Nürnberg ohne weitere Voraussetzungen möglich

PrivAD bietet Ihnen mit dem frauenärztlichen Notdienst in Nürnberg eine höchstmögliche Flexibilität.

Deshalb bestimmen Sie nicht nur, wo Sie der Gynäkologe aufsucht, sondern bewerten auch selbst Ihre Beschwerden und Symptome. Sie entscheiden in jedem Augenblick frei selbst darüber, wann Sie sich einen Hausbesuch durch einen Frauenarzt in Nürnberg wünschen.

Patientinnen buchen einen Hausbesuch durch den Gynäkologen beispielsweise bei:

  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • vaginalem Ausfluss
  • hormonellen Störungen
  • Symptomen und Beschwerden im Zusammenhang mit den Wechseljahren
  • Menstruationsbeschwerden
  • Unterleibsbeschwerden und chronischen gynäkologischen Erkrankungen
  • Zuständen nach gynäkologischen Eingriffen

Sie können den Hausbesuch durch den Gynäkologen in Nürnberg auch buchen, wenn Sie geimpft werden möchten, wenn Sie ein Rezept zum Beispiel für ein verschreibungspflichtiges Verhütungsmittel benötigen oder eine Vorsorgeuntersuchung durchführen lassen wollen.

Es liegt außerdem im Ermessen der Patientin, warum sie im aktuellen Fall den Hausbesuch durch den Gynäkologen bevorzugt. Möglicherweise ist zurzeit die nächste Frauenarztpraxis nicht oder nur schwer erreichbar. Vielleicht kann sie auch die in der Praxis geltenden Sprechzeiten aktuell nicht einhalten. Manche Patientinnen bevorzugen den frauenärztlichen Notdienst in Nürnberg, weil hier die in Frauenarztpraxen üblichen Wartezeiten nicht gegeben sind.

Ihnen steht der frauenärztlichen Notdienst in Nürnberg an 7 Tagen in der Woche und zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung.

So rechnen die gynäkologischen Bereitschaftsärzte den Hausbesuch ab

Der über PrivAD organisierte gynäkologische Hausbesuch in Nürnberg ist als privatärztliche Leistung nicht im vertragsärztlichen Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten. Patientinnen erhalten deshalb per Post kurze Zeit nach dem Hausbesuch die privatärztliche Rechnung des Gynäkologen. Sie finden darin auf Basis der üblichen Sätze der Gebührenordnung für Ärzte – GOÄ -sämtliche im Hausbesuch erbrachten Leistungen transparent aufgegliedert.

Auslandspatientinnen beachten diese Sonderregelung: Sie erhalten die Privatarztrechnung unmittelbar im Anschluss an die Behandlung am Ort des Hausbesuches. Die Rechnung ist dort ebenfalls unmittelbar zu bezahlen.

Kostenübernahmen für den frauenärztlichen Notdienst in Nürnberg

Ob Dritte Kosten für den Hausbesuch im gynäkologischen Notdienst in Nürnberg übernehmen, hängt vom Versicherungsstatus der Patientin ab.

Privatpatientinnen könne mit der 100-prozentigen Kostenerstattung durch die private Krankenversicherung rechnen. Kommt es hier in Ausnahmefällen nur zu Teilkostenerstattungen, übernimmt PrivAD die offenen Teilbeträge.

Beihilfepatientinnen legen die privatärztliche Rechnung der zuständigen Beihilfestelle vor. Dort erhalten Sie die üblichen Beihilfesätze erstattet. 

Wenn Sie sich privat reiseversichert haben, tritt in aller Regel die Reiseversicherung für die Kosten im frauenärztlichen Notdienst ein. Voraussetzung ist, dass der Versicherungsfall eingetreten ist.

Als gesetzlich versicherte Patientin nehmen Sie den frauenärztlichen Notdienst in Nürnberg als Selbstzahlerin in Anspruch. Gegebenenfalls ist eine Teilkostenerstattung möglich, wenn Sie mit der Krankenkasse einen Kostenerstattungstarif vereinbart haben. Was genau in Ihrem individuellen Fall gilt, klären Sie durch Vorlage der privatärztlichen Rechnung bei der Krankenkasse.

Frauenärztlicher Notdienst in Nürnberg und die fachärztlichen Partnerärzte

Wir möchten mit dem von uns organisierten frauenärztlichen Notdienst in Nürnberg jederzeit den Erwartungen der Patientinnen entsprechen und das in uns gesetzte Vertrauen rechtfertigen. Deshalb wählen wir für eine Zusammenarbeit nur gynäkologische Fachärzte mit mehrjähriger Berufserfahrung, Fremdsprachenkenntnissen und bevorzugt auch mit Zusatzqualifikationen aus. Durch mit den Gynäkologen vereinbarte verbindliche Qualitätsrichtlinien sichern wir den hohen Anspruch an den Service. Daneben sind die selbständig tätigen Gynäkologen jederzeit auch an Ihren standesrechtlichen Verpflichtungen gebunden.

Geburtskliniken im Raum Nürnberg

Klinik Hallerwiese
Die Cnopfsche Kinderklinik
Sankt-Johannis-Mühlgasse 19
90419 Nürnberg
Telefon 0911 334001

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg gGmbH
Mommsenstraße 24
90491 Nürnberg
0911 56990

Allgemeine medizinische Notfalladressen

Krankenhaus Martha-Maria 
Stadenstraße 58
90491 Nürnberg
Telefon 0911 959-0

Kliniken Dr. Erler Notfallambulanz
Kontumazgarten 4 – 18
90429 Nürnberg
Telefon 0911 27280

Notaufnahme Klinikum Nürnberg Nord
Haus 20
Ernst-Nathan-Str./ Prof.-Ernst-Nathan-Straße 1
90419 Nürnberg
Telefon 0911 3980

Klinikum Fürth Notaufnahme
Jakob-Henle-Straße 1
90766 Fürth
elefon 0911 75804000