Ärzte, die nach Hause kommen

Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Augenärztlicher Notdienst in Berlin

Es gibt viele gute Gründe, warum Sie zeitnah augenärztliche Hilfe in Anspruch nehmen möchten oder müssen. Akute Beschwerden wie eine Bindehautentzündung zählen dazu, aber auch unklare Probleme beim Sehen, für deren Abklärung Sie nicht monatelang auf einen Termin bei einem Augenarzt warten wollen. In diesen und vielen weiteren Fällen hilft Ihnen der privatärztliche Bereitschaftsdienst PrivAD mit einem qualifizierten, augenärztlichen Notdienst für Berlin. Für Privatversicherte und Selbstzahler organisieren wir einen fachlich kompetenten Mediziner, der direkt zu Ihnen nach Hause kommt. Rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.

Augenärztlicher Notdienst in Berlin
Augenärztlicher Notdienst in Berlin

Wie hilft der augenärztliche Notdienst von PrivAD in Berlin?

Den augenärztlichen Notdienst von PrivAD erreichen Sie telefonisch, über die entsprechende Web-Site oder auch ganz praktisch über die kostenlose PrivAD-App. Unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiter nehmen zunächst Ihr Anliegen und/oder Ihre Beschwerden auf und notieren sich Ihre wichtigsten Daten wie Namen, Geburtstag, Adresse und Krankenversicherung. Bei einer Kontaktaufnahme über die Web-Site oder die App melden wir uns zeitnah via Rückruf bei Ihnen. Sollten Sie sich nicht zu Hause, sondern an einem anderen Ort, beispielsweise in einem Hotel, befinden, ist das kein Hindernis für eine schnelle ärztliche Versorgung. Wir vermerken dann Ihren aktuellen Aufenthaltsort.

Was passiert, wenn ich den augenärztlichen Notdienst kontaktiert habe?

PrivAD wird nun unverzüglich einen qualifizierten Augenarzt in Berlin kontaktieren und ihm Ihre Beschwerden mitteilen. Der von uns informierte Arzt setzt sich anschließend mit Ihnen in Verbindung, um den Hausbesuch in Berlin abzustimmen. Sie können sich auf die fachkundige Expertise und ausgezeichnete Arbeit der mit uns kooperierenden Mediziner verlassen: Alle Ärzte, mit denen PrivAD zusammenarbeitet, belegen nur die vordersten Plätze auf den ärztlichen Bewertungsportalen von Doctena.de und Jameda, von arztbuchen24.de, arzttemine.de und weiteren. Sie sind erfahren in der Patientenbetreuung im Rahmen von Hausbesuchen in Berlin und führen selbstverständlich das erforderliche Equipment für die ambulante Versorgung mit sich.

Wann ist der PrivAD-Service für mich erreichbar?

Als augenärztlicher Notdienst von PrivAD haben wir keine Sprechzeiten und kennen keine Feiertage: Wir sind immer dann für Sie erreichbar, wenn Sie uns benötigen. Das kann morgens früh um fünf, spätnachts um 23 Uhr, an Wochenenden, Ostern oder Pfingsten sein. Wir kümmern uns mit stets gleicher Sorgfalt und Umsicht um Ihre Beschwerden oder gesundheitlichen Sorgen. Wenden Sie sich an uns, wenn akute Probleme auftreten – ebenso aber auch, wenn Sie Verschlechterungen oder beunruhigende Veränderungen bei bereits existenten Diagnosen feststellen. Versichern Sie sich der Begutachtung durch einen Augenarzt in Berlin, wenn Sie beispielsweise folgende Symptome bemerken:

  • eine akute Entzündung des Auges (Bindehautentzündung oder Gerstenkorn),
  • plötzlich auftretende Sehstörungen mit “Schleiergefühl” vor dem Auge,
  • versehentliche Verletzung des Auges durch äußere Einwirkung,
  • undefinierte Anschwellung eines Augenlids,
  • starker Juckreiz am Auge,
  • alle Arten von Problemen mit Kontaktlinsen.

Der von uns organisierte Augenarzt wird Sie bei seinem Hausbesuch in Berlin eingehend untersuchen, eine Diagnose stellen und ein Rezept für eventuell benötigte Augenmedikamente ausstellen. Bei weiteren, vielleicht erst später auftauchenden, Unklarheiten können Sie mit dem Arzt über die PrivAD-App kommunizieren und sich Ihre Fragen konkret beantworten lassen.

Wie lange muss ich auf meinen Augenarzt in Berlin warten?

Die Wartezeit bis zum Eintreffen des Augenarztes hängt natürlich von der Verfügbarkeit des von uns kontaktierten Arztes und der zu bewältigenden Wegstrecke und bis zu Ihnen ab. Auch die zu bestimmten Zeiten extrem hohe Verkehrsdichte muss mit einkalkuliert werden. Sie können aber sicher sein, dass wir alles unternehmen, um Ihnen so schnell wie möglich die medizinische Hilfe zukommen zu lassen, die Sie benötigen.

Wie ist die Abrechnung geregelt?

Nach der Behandlung erhalten Sie eine detaillierte Rechnung über den Hausbesuch in Berlin, die Sie Ihrer privaten Krankenkasse zwecks Rückerstattung einreichen müssen. Unser Service wird grundsätzlich durch den Leistungskatalog aller privaten Krankenversicherungen abgedeckt. Sollte es unerwartet Probleme bei der Kostenerstattung geben, übernehmen wir die beanstandeten Kosten für Sie. Gesetzlich versicherte Patienten können unseren augenärztlichen Notdienst als Selbstzahler nutzen. Wir rechnen sorgfältig und nachvollziehbar nach der verbindlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ab, die die Kosten für alle ärztlichen Leistungen außerhalb der der gesetzlichen Krankenversorgung festschreibt. Sprechen Sie uns bei eventuellen Fragen zur Abrechnung gerne an.

Weitere PrivAD-Services in Berlin

  • Allgemeinärztlicher Notdienst in Berlin,
  • Kinderärztlicher Notdienst in Berlin,
  • Gynäkologischer Notdienst in Berlin,
  • Orthopädischer Notdienst in Berlin,
  • HNO-Notdienst in Berlin,
  • Dermatologischer Notdienst in Berlin,
  • MRT-Termine in Berlin.

Wichtige zentrale Notfallnummern

Bitte bedenken Sie, dass Sie sich in lebensbedrohlichen Situationen und akuten Notlagen immer an die zentralen Notfallnummern wenden können:

  • Notruf. 112
  • Polizei: 110
  • Drogennotdienst in Berlin: 19237
  • Kindernotdienst in Berlin: 610061
  • Jugendnotdienst in Berlin: 610062
  • Mädchennotdienst in Berlin: 610063
  • Kinderschutz-Hotline in Berlin: 610066

Fachärzte in Berlin:

Kliniken und Krankenhäuser mit Augen-Notfallambulanz

Auf Notfälle am Auge sind außerdem die folgenden Klinken und Krankenhäuser in Berlin mit spezialisierten Notfallaufnahmen und einem 24-Stunden-Dienst eingerichtet:

  • Charité, Campus Benjamin Franklin (CBF), Hindenburgdamm 30: 84 45 30 15
  • Charité, Campus Virchow-Klinikum, Augustenburger Platz 1: 450 552 000
  • Unfallkrankenhaus Berlin-Marzahn (UKB), Brebacher Weg 15: 568 40-0
  • Vivantes-Klinikum Neukölln, Rudower Straße 48: 130 14-0