Dresden

Aktuell sind alle Ärzte ausgelastet

Allgemeinärztlicher Notdienst in Dresden: PrivAD ist für Sie da

Gesundheitliche Probleme wie Atemwegsinfekte, Schwindelgefühle oder plötzliche Schmerzen sind gängige Erfahrungen für jeden Menschen. Solche Beschwerden halten sich jedoch gemeinhin nicht an Öffnungszeiten von Hausarzt-Praxen. Teilweise verhindern sie es zudem, dass Sie überhaupt das Haus verlassen können – wenn Sie beispielsweise mit einer starken Schwindel-Attacke zu kämpfen haben. In solchen Momenten ist PrivADs allgemeinärztlicher Notdienst in Dresden für Sie da. Wir organisieren Ihnen rund um die Uhr die Hilfe eines fähigen Mediziners.

Allgemeinärztlicher Notdienst in Dresden - PrivAD
Allgemeinärztlicher Notdienst in Dresden – PrivAD

Allgemeinärztlicher Bereitschaftsdienst in Dresden: typische Symptome 

Allgemeinmediziner stehen in der vordersten Front der Gesundheitsfürsorge. Wie es ihr Name bereits andeutet, sind sie für medizinische Beschwerden aller Art zuständig. Die Ärzte überweisen an einen Spezialisten, wenn sie selbst nicht mehr helfen können. Durch ihre Expertise können sie auch in solchen Fällen effektiv helfen. Die Mediziner bestimmen den passenden Experten, den Sie aufsuchen sollten. In der großen Mehrzahl der Fälle ist jedoch bereits der Allgemeinarzt dazu in der Lage, Ihnen zu helfen. Beispielhaft seien einige Symptome aufgeführt, bei denen ein entsprechender Mediziner Unterstützung bieten kann: 

  • Schmerzbilder aller Art (beispielsweise Kopf, Muskeln, Gelenke) 
  • Magen-Darm-Beschwerden 
  • Koliken (Galle, etc.) 
  • Entzündungen aller Art (Schleimbeutel, Hals, etc.) 
  • Fieber 
  • Atemwegsinfekte 
  • Virale und bakterielle Infektionen 

Bitte fassen Sie diese Symptom-Liste nicht als vollständig auf. Die von PrivAD organisierten Allgemeinmediziner können Ihnen auch bei anderen Problemen helfen. Durch die Aufzählung möchten wir Ihnen nur einen ersten Eindruck geben, wie breit die Ärzte fachlich aufgestellt sind. Ihre Dienste beschränken sich zudem nicht auf die Behandlung von Symptomen. Wundversorgungen, Verbandswechsel oder Beratungen gehören ebenfalls zu ihren Diensten. Wenn Sie entsprechenden Bedarf haben, organisiert Ihnen PrivADs allgemeinärztlicher Bereitschaftsdienst für den Großraum Dresden auch in solchen Momenten passende Hilfe.

PrivAD verfügt über ein Ärzte-Netzwerk, beschäftigt aber keine Mediziner 

PrivADs allgemeinärztlicher Notdienst in Dresden baut auf ein Netzwerk von Medizinern auf. Diese arbeiten jedoch nicht direkt für uns. Es handelt sich um selbständige Ärzte, die mit uns für unseren Bereitschaftsdienst kooperieren. Dieses System besitzt eine hohe Alltagstauglichkeit. Beispielsweise können wir auf diese Weise garantieren, dass wir Ihnen nur Allgemeinmediziner schicken, die bereits vielfach gut bewertet worden sind. Fallen Ärzte im Rahmen der von Patienten gegebenen Feedbacks negativ auf, können wir die Kooperation problemlos aufkündigen. Überdies gestattet es das Netzwerk, dass wir wirklich für den gesamten Großraum Dresden einen allgemeinärztlichen Notdienst anbieten können. 

So funktioniert PrivADs allgemeinärztlicher Notdienst in Dresden

Wenn Sie unsere Unterstützung benötigen, müssen wir erst mit Ihnen telefonieren. Sie können hierfür direkt unsere Hotline anrufen. Alternativ ist es auch möglich, über unsere Webseite oder unsere App einen Rückruf anzufordern. Telefonisch teilen Sie uns Ihre Symptome mit. Zudem besprechen wir mit Ihnen, wo der Arzt zum Hausbesuch hinfahren soll. Die von Ihnen gewünschte Zahlungsmethode wird ebenfalls abgeklärt. 

Nach dem Ende des Gesprächs macht sich PrivADs Support-Mitarbeiter sofort auf die Suche nach dem passenden Allgemeinmediziner in Dresden und Umgebung. Für diese Suche sind zwei Kriterien ausschlaggebend. Erstens soll der Arzt selbstverständlich möglichst gut zu Ihren Symptomen passen. Zweitens suchen wir einen Mediziner, der schnell bei Ihnen sein kann. An dieser Stelle müssen wir allerdings eine kleine Einschränkung machen: Wir können Ihnen leider nicht garantieren, wie schnell der Arzt tatsächlich bei Ihnen sein wird. Es hängt von Faktoren wie der Verkehrslage, Ihrer genauen Adresse, der Tageszeit und der tatsächlichen Verfügbarkeit des Mediziners ab. 

Nach Ihrem Telefonat mit PrivAD meldet sich der von uns organisierte Mediziner direkt bei Ihnen. Vermutlich erkundigt er sich noch einmal nach Ihren Symptomen. Zudem teilt er Ihnen eine Zeit mit, wann Sie ihn für den Hausbesuch erwarten dürfen. Anschließend kommt der Allgemeinarzt zu Ihnen, führt die Behandlung durch und bespricht ein etwaiges weiteres Vorgehen. Beispielsweise überweist er Sie an einen Spezialisten oder verschreibt Ihnen Medikamente. Nach Ende des Hausbesuchs können Sie dem Mediziner über unsere App noch Fragen stellen.

Bitte rufen Sie in dringenden Fällen den Rettungsdienst 

Bitte verwechseln Sie unseren allgemeinärztlichen Notdienst in Dresden nicht mit dem Rettungsdienst. Wir sind wie bereits beschrieben nicht in der Lage, Ihnen Versprechungen darüber zu machen, wie schnell der Arzt bei Ihnen sein wird. Deshalb gilt: Bitte rufen Sie in dringenden Fällen immer den Rettungsdienst. Wenn Sie lebensbedrohlich verletzt sind, Ihre Beschwerden kaum aushalten können oder Gefahr laufen, bleibende Schäden davon zu tragen, ist der Krankenwagen stets die richtige Wahl.

PrivADs allgemeinärztlicher Notdienst in Dresden: So funktioniert die Abrechnung 

PrivAD rechnet nach der Gebührenordnung für Ärzte ab. Privatpatienten können wir dabei die volle Kostenübernahme garantieren. Entsprechende Kassen begleichen die von uns erstellten Abrechnungen praktisch immer anstandslos. Sollte dies einmal wider Erwarten  nicht der Fall sein, müssen Sie sich trotzdem nicht sorgen. In einem solchen Moment kommt PrivAD für die Differenz auf. Unser Bereitschaftsdienst ist für Sie in keinem Fall mit Kosten verbunden und zudem möglichst unbürokratisch organisiert. 

Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen können unseren allgemeinärztlichen Notdienst im Großraum Dresden ebenfalls nutzen. Sie sind allerdings Selbstzahler. Dies gilt allerdings dann nicht, wenn Sie zu Gast in der Stadt sind und über eine Police von einer der großen Reiseversicherungen verfügen, mit denen wir kooperieren. In einem solchen Fall ist unser Angebot für Sie ebenfalls kostenfrei.

Ihre Daten sind bei uns sicher 

PrivADs allgemeinärztlicher Notdienst in Dresden muss einige sensible Daten von Ihnen erheben, um Ihnen helfen zu können. Wir wissen um die Verantwortung, die damit einhergeht. Datenschutz ist uns sehr wichtig. Sie können sich darauf verlassen, dass wir alle gesetzlichen Vorschriften der EU und Deutschlands sehr genau einhalten und teilweise darüber hinausgehen. Ihre Daten sind bei uns sicher! 

Wichtige Telefonnummern 

Rettungsdienst: 112